Womit beschäftigt sich ein Gastroenterologe?

Einige Beispiele:

Diagnostik:

Zuhören und Fragen ("Anamnese")
Endoskopische Untersuchungen
- Darmspiegelung
- Magenspiegelung
Ultraschall der Bauchorgane
H2-Atemtests

Vorsorge:

Darmkrebsvorsorge (Koloskopie)

Erkrankungen:

Abklärung von Bauchschmerzen, erhöhten Leberwerten, Durchfallerkrankungen
Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen
Tumorerkrankungen des Verdauungstraktes
Hepatitis, Leberzirrhose